Monat: Januar 2019

Entenbrust mit Vollkorn-Spätzle

Entenbrust mit Vollkorn-Spätzle

Heute möchte ich euch einmal vorstellen, was wir am letzten Wochenende experimentiert haben: Das Ergebnis war nämlich so ein Knaller, dass das Gericht enorm Potential hat, in die Kategorie „Absolutes Leibgericht“ aufgenommen zu werden 🙂 Wir haben eine rosa Entenbrust gebraten, dazu leckeren Rosenkohl, selbst-geschabte…

Stilvoller Abend mit Gin…

Stilvoller Abend mit Gin…

Mal ein ganz kurzer Ausflug zu einem stilvollen Cocktail für ruhige Minuten: Mein aktuelles Lieblingsgetränk am Abend, wenn man mehr nippen als trinken möchte: Gin Cocktail für den stilvollen Abend mit Contreau und Martini. Andere Cocktails und ein paar Vorgehen habe ich ja schon hier…

Zucchini-Quiche zum mitnehmen

Zucchini-Quiche zum mitnehmen

Wer möchte nicht auch zur Arbeit immer gesundes Essen mitnehmen – in einer guten Portionsgröße – so dass man nicht auf Kantinen-Essen oder ungesunde Snacks angewiesen ist … hier mal eine Variante der Zucchini-Quiche! Wir experimentieren daher gerade mit vielen „großen“ Rezepten, diese auf eine…

Kaffee? Oder lieber Cappuccino?

Kaffee? Oder lieber Cappuccino?

Kaffee ist nicht nur ein Getränk – Kaffee ist eine Art Lebenseinstellung 🙂 So würden es viele Genießer beschreiben, denn die Zeit da man einfach heißes Wasser durch eine Filtertüte mit Kaffeemehl hat laufen lassen und dann das schwarze Getränk zu sich genommen hat, sind…

Dreierlei Ravioli (Teil 3: formen & kochen)

Dreierlei Ravioli (Teil 3: formen & kochen)

Teil 1: Der Teig Teil 2: Die Füllungen Teil 3: Formen & kochen Nachdem wir in den letzten beiden Teilen schon die Teige geknetet und drei schöne Füllungen zubereitet haben, geht es nun an das eigentliche Ravioli-Herstellen: Die Ravioli ist ja eine „zusammengepresste Nudel-Tasche“, meist mit…

Dreierlei Ravioli (Teil 2: Die Füllung)

Dreierlei Ravioli (Teil 2: Die Füllung)

Teil 1: Der Teig Teil 2: Die Füllungen Teil 3: Formen und Kochen Nachdem ich im ersten Teil etwas über verschiedene Nudel- und Ravioli-Teige erzählt habe, kommt nun das wichtigste der Ravioli: Die Füllung 🙂 So eine Teigtasche lebt ja davon, dass man nicht nur…

Dreierlei Ravioli (Teil 1: Der Teig)

Dreierlei Ravioli (Teil 1: Der Teig)

Teil 1: Der Teig Teil 2: Die Füllung Teil 3: Formen und kochen Nachdem wir zu Weihnachten eine neue Ravioli-Presse bekommen haben, wird es nun mal Zeit diese auch ausgiebig auszuprobieren 🙂 Wer mag sie nicht, die gefüllten Nudelteig-Taschen mit schönen Farben, leckeren Füllungen und…